2 am meisten unterschätzte Fähigkeiten, die Sie an die Spitze der Bildung bringen

Die Atmosphäre, die Bildung schafft, ist die von Information, Kommunikation, Interaktion, Wissensaustausch und Lernen. Das traditionelle Lernsystem sieht vor, dass Lehrer unterrichten, während Schüler lernen. Heutzutage ist Bildung eine offene Gelegenheit, sowohl Lehrer als auch Schüler gleichzeitig zu lehren und zu lernen. Nach dem, was wir in letzter Zeit durch Forschung zu einigen Themen von Bildungsprojekten gesammelt haben, sind projektbasiertes Lernen sowie kollaboratives Lernen (offene Lernmethoden) einige der besten Möglichkeiten, Bildung zu einer Erfahrung zu machen, da sie aktiv zu den akademischen Leistungen der Schüler beiträgt .

Sie liegen nicht falsch, wenn Sie Ihre Schlussfolgerungen in dieser Angelegenheit aus den oben genannten Gründen besiegeln, aber ich muss Sie wissen lassen, dass nur dann wenig erreicht werden kann, wenn Sie nicht mit Fähigkeiten ausgestattet sind. und über welche Fähigkeiten sprechen wir?

Das Folgende sind grundlegende Fähigkeiten, die Sie an die Spitze der Bildung bringen

· Kommunikationsfähigkeiten

Prof. Des Wilson schrieb in seinem Buch „Menschliche Kommunikation kann nicht nicht kommunizieren“. Dies bedeutet, dass Sie, solange Sie ein Mensch sind und noch existieren, kommunizieren, auch wenn Sie schweigen, lauter sprechen. Kommunikation beinhaltet einfach den Prozess des Sendens und Empfangens von Informationen; es kann in verschiedenen Schwierigkeitsgraden geschehen, einschließlich;

Sprach Fähigkeiten

Wie der Name schon sagt, in gesprochenen und verbalen Sprachen einschließlich geschriebener Wörter zu kommunizieren. Sprechen wird gelernt und übernommen, um ohne Verzerrung effektiv zu kommunizieren.

Hörfähigkeiten

Wie der Name schon sagt, ist Zuhören eine Fähigkeit in der Bildung. Wenn Sie es nicht haben, sind Sie in einem Chaos. Zuhören ist anders als Hören. Sie können es hören, aber vielleicht nicht zu Herzen nehmen, aber wenn Sie zuhören, tun Sie es mit Konzentration und Aufmerksamkeit.

Nonverbale Sprache

Diese Form der Kommunikation geschieht oft mit einem Impuls, aber es ist geschickt, sie richtig zu verwalten, zu verwenden und anzuwenden. Im Bildungsbereich wird nonverbale Kommunikation der Berufsschule zugeordnet.

Mit diesen Kommunikationsfähigkeiten können Sie einen Standpunkt so darstellen, dass er genau so sinnvoll und sinnvoll ist, wie Sie es erwarten.

· Forschungskompetenz

Forschung ist eine der wichtigsten Praktiken, die den Platz der Bildung in der Gesellschaft im Laufe der Zeit erhöht haben. Jetzt ist es eine Fähigkeit, eine Forschung erfolgreich durchzuführen. Kein Wunder, dass die Schüler speziell unterrichtet und in den Forschungsformaten, der Organisation und Präsentation von Bildungsprojektthemen und Forschungsmaterialien im letzten Jahr oder vorher angeleitet werden.

Ohne Forschungskenntnisse, insbesondere im Bildungsbereich, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, Daten zu nutzen und sie in nützliche Ressourcen für Ihre Forschung umzuwandeln.

Wenn Sie die Forschung in den Hintergrund rücken, gehen Sie in der Bildung möglicherweise nicht sehr weit, da Sie Schwierigkeiten haben, vorherzusagen oder vorherzusagen, wohin sich die Welt im Bildungssektor bewegt und was erwartet wird