7 Wissenswertes vor dem OET-Test

Planen Sie den OET-Test? Wenn Sie nur noch wenige Tage entfernt sind oder mehr Zeit für die Vorbereitung haben, müssen Sie die OET-Prüfung vollständig verstehen. Um Ihnen bei der Vorbereitung Ihres OET-Tests zu helfen, teile ich hier einige hilfreiche Informationen.

Was ist OET?

Der Occupational English Test (OET) ist der Englisch-Sprachtest für Angehörige der Gesundheitsberufe, die in einem englischsprachigen Umfeld studieren oder üben möchten.

OET ist für 12 Berufe im Gesundheitswesen verfügbar, darunter Zahnmedizin, Diätetik, Medizin, Krankenpflege, Ergotherapie, Optometrie, Pharmazie, Physiotherapie, Podologie, Radiographie, Sprachpathologie und Veterinärwissenschaften.

Der OET-Test bewertet Ihre Sprachkenntnisse beim Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen.

7 Wissenswertes vor dem OET-Test

  1. OET-Testformat

Das erste, was Sie über den OET-Test wissen sollten, ist, dass Sie über das OET-Testformat informiert sind. OET oder Occupational English Test besteht aus vier Untertests wie Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen. Diese werden von A nach E eingestuft (A ist am höchsten und E ist am niedrigsten).

  • Hören - Der OET-Hörtest dauert ungefähr 50 Minuten
  • Lesen - Der OET-Lesetest dauert 60 Minuten
  • Schreiben - Der OET-Schreibtest dauert ca. 45 Minuten
  • Sprechen - Der OET-Sprechtest dauert ungefähr 20 Minuten

2. Bewertung

Das zweite an OET ist die Punktzahl, die Sie benötigen, um den Test zu bestehen. Informieren Sie sich über die OET-Bewertung für jeden Untertest. Wenn Sie es geschafft haben, die Note A oder B zu erreichen, beherrschen Sie die englische Sprache. Eine Note C, D oder E zu bekommen, hilft Ihnen möglicherweise nicht.

Wenn Sie nicht die gewünschte Punktzahl erhalten haben, arbeiten Sie daran, die empfohlene Punktzahl zu erhalten. Eine andere Sache ist, dass Sie Ihre aktuellen Englischkenntnisse herausfinden müssen. Dies bedeutet, zu überprüfen, wie gut Sie lesen, schreiben, zuhören und sprechen können.

Wie bestimmen Sie Ihr aktuelles Englischniveau?

Es gibt hauptsächlich zwei Möglichkeiten, wie Sie dies tun können. Machen Sie zuerst den OET-Test ohne Vorbereitung. Dies gibt Ihnen einen guten Hinweis auf Ihr aktuelles Niveau.

Zweitens können Sie feststellen, ob Sie für einen Mock-Test bereit sind. Ein Mock-Test kann Ihnen helfen, Ihr aktuelles Englischniveau und die Orte zu verstehen, an denen Sie sich verbessern können. Es wird auch gezeigt, wie Sie Ihre Zielpunktzahl erreichen. Wenn Sie die Zielpunktzahl immer noch nicht erreichen können, ändern Sie Ihren Studienplan.

3. Erstellen Sie einen Studienplan

Wenn Sie vorhaben, Ihre Lernmethode zu ändern, erstellen Sie eine neue. Legen Sie einen Zeitrahmen fest, um Ihr Englischniveau zu verbessern und die angestrebte Note zu erreichen.

Einige Schüler lernen möglicherweise die erforderlichen Prüfungsfähigkeiten so schnell in einem Monat. Während einige möglicherweise nicht innerhalb dieses Zeitrahmens kommen. Die Vorbereitung auf den Test kann etwa 6 Monate bis 1 Jahr dauern. Dies hängt von der Geschwindigkeit Ihres Lernens und dem Niveau Ihres Englisch ab. Dementsprechend müssen Sie mehr Zeit damit verbringen, sich auf das Studium vorzubereiten. Aber stellen Sie sicher, dass Sie sich an den Zeitplan halten.

4. Kenntnis der Gesundheitsbegriffe

Im OET-Test benötigen die Kandidaten gute Englischkenntnisse sowie die Gesundheitsbedingungen. Um die Bedeutung der am häufigsten verwendeten Begriffe zu kennen, befolgen Sie einige gesundheitsbezogene Artikel oder Materialien wie das Konsultationsformular für Patienten oder Krankenakten.

5. Machen Sie Mock-Tests

Wenn Sie von Anfang an mit dem Üben für den OET-Test beginnen, hilft es Ihnen nur, in Ihrem eigentlichen Test gut zu punkten. Zum Zeitpunkt der Prüfung werden Sie die Aufgabe richtig verstehen und wissen, wie Sie die Zeit für jeden Untertest verwalten. Wenn Sie einen Beispieltest machen, erhalten Sie eine Vorstellung von verschiedenen Arten von Fragen und der Art der Beantwortung.

6. Ruhe dich aus und entspanne dich

Machen Sie am Tag vor Ihrer Prüfung genügend Ruhe. Stellen Sie sicher, dass Sie gut schlafen. Versuchen Sie nicht, ein spätes Studium zu beginnen. Vertrauen Sie auf das, was Sie studiert und praktiziert haben. Fügen Sie Ihrem Testtag keinen zusätzlichen Stress hinzu.

7. Holen Sie sich professionelles Feedback

Eine großartige Ergänzung zu Ihrer Vorbereitung auf den OET-Test ist, wenn Sie professionelle Hilfe / Feedback von einem Trainer / Lehrer erhalten, um eine hohe Punktzahl zu erzielen. Sie können von ihnen für jeden Untertest die richtigen Richtlinien erhalten. Lernen Sie von ihnen, wie Sie einen Studienplan erstellen, das Selbstvertrauen verbessern und Ihre Schwäche überwinden können.

Bleib vor allem ruhig!

Es ist sehr wichtig, dass Sie während des Tests entspannt bleiben. Dies wird Ihnen helfen, den Test mit Zuversicht zu bestehen und Ihnen die beste Chance zu geben, die gewünschte Punktzahl zu erreichen.

Zusätzlich zu diesen 7 Tipps zur Auswahl eines richtigen OET

Die Wahl des richtigen OET-Trainings in Abu Dhabi hilft Ihnen, Ihre Karriereträume zu verwirklichen.

Viel Glück!