72-stündiges Live Global Blockchain Education Event mit über 100 Universitäten und Blockchain Leaders startet am 18. Mai

MouseBelt und seine Partner versammeln sich, um kostenlose und interaktive virtuelle Veranstaltungen für die Blockchain-Community bereitzustellen

MouseBelt freut sich, unsere bevorstehende virtuelle Konferenz REIMAGINE 2020 bekannt zu geben. Der Inhalt wird in Zusammenarbeit mit BlockTV produziert, einer führenden Fernsehnachrichtenquelle, die rund um die Uhr arbeitet, um Blockchain- und Kryptowährungs-Communities auf der ganzen Welt zu informieren. Wir arbeiten auch mit Crypto Coin Trader zusammen, einer über 115.000-köpfigen Facebook-Gruppe, die die weltweit führende Quelle für Community-basierte Investitionsanalysen für Kryptowährungen und Blockchain-Technologie ist. Die Veranstaltung bietet einen 72-stündigen Nonstop-Livestream mit Keynotes, Panels und Debatten mit einmaligen Workshops und Networking-Events, die gleichzeitig stattfinden, sowie einen Track exklusiv für Kryptohändler.

Zu den Rednern der Veranstaltung gehören Führungskräfte der Mitglieder der Blockchain Education Alliance, Ripples Xpring, Stellar, Hedera Hashgraph, ICON, Ontologie, Multi.io, KuCoin, Neo, IoTeX, Konstellationsnetzwerk, Matic-Netzwerk, Harmony One, Orbs, LTO-Netzwerk, Emurgo, NEM , Quantstamp und ETC Labs sowie das MouseBelt-Portfoliounternehmen Uptrennd, eine kryptobasierte Social-Media-Seite, sind die Nummer 1 der weltweit am meisten engagierten Unternehmen vor Ort. MouseBelt Unviersity-Partner werden ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen, darunter Blockchain-Studentenorganisationen der University of Washington, der Southern Illinois University, der Indiana University, Fordham, des Mount St. Mary's, von George Mason, der University of Miami, des King's College London, der Toulouse Business School in Spanien und von KNUST in Ghana und mehr!

REIMAGINE 2020 ist eine virtuelle Konferenz- und Netzwerkveranstaltung, die die Blockchain-Community dazu inspirieren soll, die Lösungen zu entwickeln und umzusetzen, die für den Aufbau einer dezentralen Zukunft erforderlich sind. Der Titel bezieht sich auf das Thema der Veranstaltung: „Überdenken“, wie der Rest dieses Jahres für die Blockchain-Industrie aussieht. Was hat nicht funktioniert? Was ist möglich? Wie kommen wir dorthin? Vorträge und Workshops werden auf drei Hauptstrecken organisiert, um die Teilnehmer durch den Prozess des Austauschs und der Verwirklichung von Ideen zu führen.

Ashlie Meredith, Bildungsleiterin bei MouseBelt und Co-Direktorin von REIMAGINE 2020, sagte:

Diese Weltereignisse treiben den Bedarf an neuen und alternativen Lösungen an. Jetzt muss die Blockchain-Community mehr denn je zusammenkommen, um sich gegenseitig zu erziehen, aufzubauen und zu unterstützen! Wir stellen uns der Herausforderung, in dieser Zeit Räume für durchdachte, lösungsorientierte Gespräche und Kooperationen zu schaffen.

Die Blockchain Education Alliance ist ein Netzwerk von Branchenführern, die sich für die Unterstützung von Blockchain-Bildung, Forschung und Unternehmertum an Universitäten und darüber hinaus einsetzen. Die Gruppe hat über das Universitätsprogramm von MouseBelt Blockchain Accelerator Finanzierungs- und Schulungsmaterialien für Meetups, Workshops und Hackathons bereitgestellt. Das 2018 gegründete Universitätsprogramm ist eine Gemeinschaft von Studenten und Professoren von mehr als 100 Universitäten weltweit, die um eine Online-Bildungsplattform, Studentenwettbewerbe und die UC Blockchain-Initiative erweitert wurde.

Tickets (KOSTENLOS)