Ein Aufruf zur Neuprogrammierung der Bildung

Foto von Aaron Burden auf Unsplash

Ich beschäftige mich zunehmend mit der Zukunft des amerikanischen Intellektualismus. Zwischen dem ständigen Pflügen niedergeschlagener Unternehmenswerbung und der Umsetzung spezifischer Bildungsstandards besteht wenig Hoffnung für diejenigen, die diese intellektuellen Prozesse noch entwickeln. Unsere Gesellschaft und Kultur müssen dies beleuchtet sehen. Wir müssen zurücktreten und die Richtung betrachten, in die wir als Land, als globale Menschheit gehen. [Jetzt mehr denn je.] Hören Sie auf zu konsumieren, was die Medien Ihnen zuführen. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Geld ist nicht alles.

Ich fordere Sie auf, die Kontrolle über Ihr eigenes Lernen zu übernehmen.

Erkenne, dass Bildung nicht auf das Klassenzimmer beschränkt ist. Es hört nicht auf, nachdem Sie die Schule beendet haben. Wissen wird in jedem Aspekt Ihres Lebens gewonnen. Hinterfragen Sie alles und finden Sie die Antwort. Suchen Sie nach Gegenargumenten und widerlegen Sie sie mit Zuversicht. Das Internet ist Ihre Datenbank. Denken Sie über jede Lösung nach. es könnte einen besseren geben.

Stellen Sie vor allem fest, dass alles, was Sie jemals gelernt haben, möglicherweise falsch ist. Sie wissen nie wirklich etwas, bis Sie es sich selbst beweisen.

An alle meine Schüler, die kürzlich diesen Blog gefunden haben: Sie haben die Kontrolle über Ihr Lernen. Lassen Sie sich von diesen lächerlichen staatlichen Tests nicht sagen, was Sie wissen sollten und was nicht. Wenn Sie etwas interessiert, lesen Sie darüber. Dann lesen Sie mehr darüber. Lesen Sie alles, was Sie zu diesem Thema können, und fahren Sie fort, bis Sie ein zusätzliches Interesse finden. Leben ist das, was Sie daraus machen. Ich wünschte, ich könnte Ihnen helfen, diese Dinge in meinem Klassenzimmer zu verstehen, aber die Bildungsregierung lässt keine Zeit dafür (absichtlich - sie fürchten ein gemeinsames Bewusstsein).

Bewerben Sie sich und seien Sie zuversichtlich. Sie wissen mehr als Sie denken.

ursprünglich veröffentlicht im Mai 2014 bei ONLY HUMAN. Melden Sie sich für das BingBangCo an. Newsletter um mehr zu sehen!